Newsletter
Wünschen Sie die Informationen per Newsletter? Einfach auf Newsletter anmelden klicken und schon erhalten Sie unsere Rezept - Informationen und laufende Aktionen.
 
Stadt-Metzg empfehlen
Seitenlink einem Freund senden
 
RINDFLEISCH
 
Unser Rindfleisch aus der Region Surselva kann vielseitig zubereitet werden, egal ob knusprig gebraten, gegart, geschmort, im Ofen überbacken oder gar frittiert, bietet Fleisch für vielerlei Geschmäcker genau das Richtige und ist, wenn man es nicht gerade in "Unmengen" konsumiert, auch sehr gesund. Unterschieden wird in der Kochkunst zwischen so genanntem "rotem" und "weissem" Fleisch. Zum rotem Fleisch zählen beispielsweise Rindfleisch, Schweinefleisch, Kaninchen, Lammfleisch und Wild. Geflügel hingegen gehört zur Gruppen des weissen Fleisches.

Als einer der wichtigsten Lieferanten für Eiweiss nimmt Fleisch einen hohen Stellenwert in unserer Nahrungskette ein. Abgesehen davon liefert es eine Vielzahl der Vitamine A,B und D sowie der Mineralien Kalium, Eisen und Natrium. Wer sich kalorienarm ernähren möchte, der sollte fettarmes Geflügel ohne Haut zu sich nehmen und dies auch nur in Massen (höchstens an drei Tagen pro Woche, jeweils nur etwa 100 Gramm). Auch empfiehlt es sich dann beispielsweise Rinderhack gegen weniger fetthaltigen Tartar zu tauschen.

In der Kockkunst sollten einige Grundregeln beachtet werden um ein optimales Ergebnis zu erzielen. So sollte man stets den Saft im Innern des Fleisches bewahren oder zumindest versuchen ihn dort möglichst lange zu halten, da der grösste Teil der Nährstoffe in diesem Saft enthalten ist. Auch empfiehlt es sich nach dem Braten das Fleisch cirka acht bis zehn Minuten ruhen lassen, damit sich die Fleischsäfte wieder ruhig im Braten verteilen können. Beherzigt man diese wenigen Grundsätze, wird sich das sicherlich positiv auf den Geschmack auswirken.

Klicken Sie hier und Sie erhalten einen Überblick über unser Rindfleischsortiment.
 
REZEPTE

Blanquette de Boeuf
Rindsfilet Stroganoff
Rindsilet-Medaillon mit Holunder-Buttersauce
Rindsvoressen mit Randenchips
Saurer Mocken
Beefsteak Tartare von zarter Rindshuft
Entrecôte mit Sauce "Cafe de Paris"
Entrecôte Double mit Kartoffelkrapfen "Dauphine"
Fleischbouillon
Hackfleisch - Kartoffeln
Rindsfilet mit Baumnusskruste
Rindsgeschnetzeltes - Asiatische Frühlingspfanne
Siedfleisch mit Krautstielen an roter Pfeffersauce
Spaghetti mit Birnen-Hackfleisch-Sugo
Rindsplätzli mit Couscous und Gemüse
Rindsbraten mit feuriger Kruste
Pilz Nudelpfanne mit Rindfleischstreifen
Hackbraten mit Senf - Rahmsauce
Thailändischer Salat mit Roastbeef
Bollito misto con salsa piemontese
Rindshuftplätli mit Peterli und Kartoffeln
Kabiswickel auf winterlichem Gemüse - Allerlei
Hacktäschli auf weissem Risotto mit Salbei
Hachis Parmentier Kartoffelauflauf mit Hackfleisch
Spaghetti al Sugo
Japanisches Fondue Shabu - Shabu
Geschmortes Geschnetzeltes mit Pilzen
Beefsteak Tatar
Rinds - Paillards mit Zitrone und Gurken - Carpaccio
Spaghetti mit feurigen Hackfleischbällchen
Filet Wellington
Siedfleisch an Salsa verde und Knödelchips
Rindsfilettürmchen mit Auberginen
Brasato all Italiana
Polpette
US - Entrecote an Orangen - Rahm - Sauce
Kürbis Hackbraten
Mostbröckli mit Schnittlauchquarkfüllung
Siedfleischsalat mit Senfsauce und Croutons
Pfeffersteaks an Kräutermarinade
Hackfleisch - Sauerkraut- Lasagne
Gebratene Filetsteaks an Sherrysauce
Huftspiessli vom Grill mit lauwarmem Ratatouille
Entrecote vom Grill an Teufelsmarinade
Filetsteaks an Balsamico
Schnitzel à la Minute mit Couscous und Gemüse
Filet mit Baumnusskruste auf Kumquat-Schwarzwurzeln
Grilliertes Entrecote mit Peperonata
Sommerliches Siedfleischsalat
Asiatische Frühlingspfanne

 


Seite drucken 
Metzgerei Shop
Online Shop
AGB
 
Ilanzer Highlandersalsiz

Preis per Stück 8.90 sFr.

Prämiertes Produkt 2013


Beschreibung >>
zum Online Shop >>